Loading...

Seit Anfang Februar 2016 ist die COI GmbH Mitglied in der Ghorfa – Arab-German Chamber of Commerce and Industry e. V. Die Ghorfa ist ein Verein zur Vertretung aller arabischen Industrie- und Handelskammern in der Bundesrepublik Deutschland und setzt sich für die Förderung der Wirtschaftsbeziehungen zwischen Deutschland und den arabischen Ländern ein. Der Verband verfügt über ein unternehmerisch-institutionelles Netzwerk in den arabischen Ländern und in Deutschland.

Durch diese Mitgliedschaft ermöglicht die COI GmbH Firmen, die im Pharma und Life Science Bereich tätig sind, nun auch verstärkt im arabischen Markt Fuß zu fassen. Der in der COI-PharmaSuite verfügbare  Länderkatalog eCTD GCC – Gulf Cooperation Council bietet die Option, Dossiers mit der Strukturvorlage „eCTD GCC“ konform zur M1-Spezifikation der SFDA (Saudi Food & Drug Authority) anzulegen sowie mit den passenden Einreichungsdaten (eCTD-Metainformationen) zu versehen und mithilfe des eCTD-Exports in ein konformes eCTD zu transferieren. Mit dem CTD-Druck können dabei die vorgeschriebenen Papierkopien des Modul 1 erstellt werden.

Bereits am 9. März 2016 wird die COI GmbH am 9th Arab-German-Health Forum im Hotel Bayerischer Hof in München teilnehmen. Das Forum bietet einen guten Rahmen zum Austausch über Kernthemen u. a. aus den Bereichen Krankenhaus, Pharmaindustrie, Medizintechnik und -forschung. Rund 300 renommierte Experten und Entscheidungsträger diskutieren bilateral über aktuelle Trends, Entwicklungen und Projekte in Deutschland und den arabischen Ländern.

X